Willkommen in Trub

Trub - im wunderschönen Oberemmental

Das schönste Dorf der Schweiz 2019

Die Gemeinde Trub liegt im Kanton Bern und zwar im Oberemmental. Sie ist landwirtschaftlich geprägt und weist ein sehr grosses Streusiedlungsgebiet auf. Flächenmässig gehört sie mit 6'201 Hektaren zu den grössten Gemeinden im Kanton Bern. Rund 50 % der Gemeindefläche ist bewaldet.

Nebst den vielen Gräben und Eggen zieren einige schöne Aussichtspunkte das Landschaftsbild. Die Krone bildet dabei der Napf (1'408 m.ü.M.), welcher rundum eine wunderbare Fernsicht bietet. Die Gemeinde Trub zeichnet zudem ein herrliches und ausgedehntes Wanderwegnetz in weitgehend intakter Kulturlandschaft von besonderer Schönheit und mit hohem Erlebniswert aus.

Die Bildergalerie weckt bereits die Vorfreude auf einen Besuch in Trub.

Aktuelles

10.04.2021

Abschluss 2020 fällt erfreulich aus.

10.04.2021

Gemeinde Trubschachen kauft sich in Schiessanlage Ried ein.

10.04.2021

Notfalltreffpunkt in Trub

17.03.2021

Aline Rieder nimmt Einsitz in die Friedhofkommission

01.03.2021

Die Gärtnerei der Stiftung Lebensart übernimmt die Friedhofarbeiten in Trub.

24.02.2021

Gemeinderat bewilligt Kredit für Rutschsanierung Gerstengrabenstrasse.

07.02.2021

Der Gemeinderat hat die kommunale Arbeitsgruppe für die Revision der Ortsplanung gewählt.

13.01.2021

Gemeinderat hat die Kommissionen 2021-2024 gewählt.

12.01.2021

Gemeinderat leistet Defizitgarantie für Schutzwaldprojekt Schlössli Kröschenbrunnen

12.01.2021

Kredit für Erarbeitung PWI-Projekt Brandöschgrabenstrasse

Veranstaltungen

07.05.2021

Krabbelgruppe

13.05.2021

Buurezmorge

20.05.2021

Gemeindeversammlung

26.05.2021

Gipfelimorgen und Bibliothek

28.05.2021

Feldschiessen

28.05.2021

Lange Nacht der Kirchen

29.05.2021

Truber Heimatmärit

04.06.2021

Krabbelgruppe

26.06.2021

Truber Heimatmärit

30.06.2021

Gipfelimorgen und Bibliothek