Elementarschadenschätzer Trub

Christian Siegenthaler, Neuscheuer hat seine Demission als Elementarschadenschätzer auf Jahresende 2018 eingereicht. Er übt diese Funktion seit 2011 zusammen mit Hans Jegerlehner, Zopfen aus.

Der Gemeinderat konnte in seiner letzten Sitzung bereits den Nachfolger ernennen. Ab Januar 2019 wird Jürg Fankhauser, Zwischengräben als neuer nebenamtlicher Schätzer in der Gemeinde Trub tätig sein. Die beiden kommunalen Schätzer sind insbesondere nach heftigen Regenfällen oder Unwettern regelmässig im Einsatz. Seit 1901 leistet der Schweizerischer Fonds für Hilfe bei nicht versicherbaren Elementarschäden (fondssuisse) Beiträge an die geschädigten Landwirte.

Drucken Website weiterempfehlen Impressum Sitemap home